Cheerleading – schonmal was von gehört, aber noch nie ausprobiert? Dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt.

Cheerleading (von englisch cheer ‚Beifall‘ und to lead ‚(an)führen‘, also sinngemäß „den Beifall anführen“) ist eine Sportart, die aus Elementen des Turnens, der Akrobatik, des Tanzes sowie aus Anfeuerungsrufen besteht.

Die primäre Aufgabe der Cheerleader war ursprünglich das Anfeuern der eigenen Sportmannschaft und die Animation des anwesenden Publikums bei Veranstaltungen und Wettkämpfen, beispielsweise beim American Football und Basketball, inzwischen auch bei vielen weiteren Mannschaftssportarten. Heute wird Cheerleading überwiegend als selbstständiger Wettkampfsport betrieben.

Du magst Sport mit anderen gemeinsam, magst den Gruppenzusammenhalt. Du wolltest schon immer mal Turn- und Akrobatikelemente ausprobieren und hast Spaß daran, Choreografien zu erlernen? Wir bieten die Möglichkeit, diese Sportart in einem Workshop auszuprobieren. Die Trainerinnen Josephine und Laura Fabienne Rabe haben über 7 Jahre Erfahrung im Cheerleading als Wettkampfsport und waren bereits einige Zeit als Trainerinnen aktiv.



 

Kursinformationen

• Samstag, 25.09.2021, 14.30 Uhr – 16.00 Uhr
• Sporthalle Aueschule Wendeburg, Meierholz
• Altersklasse ca. zwischen 10 und 25 Jahren
• Egal welches Geschlecht
• Kosten: Vereinsmitglieder: 2,00 Euro,
• Kosten: Nicht – Mitglieder: 5,00 Euro

Anmeldung Per whatssapp oder sms an Petra Krischker unter 0163 144 52 57. Angabe bitte Name, Vorname, Alter, Handynummer und Vereinsmitglied oder nicht. Es erfolgt eine Rückmeldung, ob Ihr berücksichtigt werden konntet und ein Zahlungshinweis. Erst nach erfolgter Zahlung der Kursgebühr ist die Teilnahme zugesagt.

Ich freue mich auf Eure Anmeldungen!

Petra Krischker
Abteilungsleiterin im TSV Wendezelle

 

20210925_Cheerleading 20210901
Übersicht Sportangebot TSV Wendezelle